Simone Paesler

Ihre Kandidatin für die Stadtverordneten­versammlung
SPD-Listenplatz 4

„Unsere Kinder, Nachhaltigkeit, Umweltschutz und wirtschaftlich verantwortliches Handeln sind meine Kernthemen für Heusenstamm.
Angefangen beim monatlichen Müllsammeln mit den Naturengeln oder Kindergruppen, über Insekten- oder Fledermaus-Erkundungstouren, eine naturnahe Erschließung von Grünflächen zum Erhalt der Artenvielfalt, bis hin zur Prüfung und wirtschaftlicher Optimierung bestehender Verträge mit den aktuellen Dienstleistern engagiere ich mich bei zahlreichen kleinen und großen Visionen und Projekten.

Meine Einstellung ist: „wenn du nicht Teil der Lösung bist, dann bist Du Teil des Problems.“

Meckern kann jeder! Aber Dinge, die einem wichtig sind voranzubringen bedeutet oft, die eigene Komfortzone zu verlassen.
Das Fantastische daran ist, dass man dadurch ständig etwas Neues lernt. Jetzt ist die Zeit, um etwas zu bewegen!
Gemeinsam mit der SPD und für Heusenstamm.“

sc-simone-paesler

Bei der Wahl für das Stadtparlament am 14. März 2021 bitte ich deshalb um Ihre Stimme.
Für mich, für die SPD-Heusenstamm und vor allem für die Fortsetzung der guten Politik.

HEUSENSTAMM BLÜHT AUF!

Persönliches

Senior Client Response Executive
45 Jahre, verheiratet, 2 Kinder
Marienweg 2
s.paesler@spd-heusenstamm.de

Hobbys

Brettspiele, unser kleiner Garten, mit den Jungs / für Freunde Kochen, Fledermäuse, Tauchen, mit unterschiedlichsten Umweltthemen beschäftigen, Lesen, Fahrradfahren, Träume konzipieren, Reisen und Vieles mehr!

Vereinsmitgliedschaften

Mitbegründerin der „Naturengel“,
Mitglied im Kleingartenverein „Kappesgärten“ in Rembrücken
Vorstandsmitglied des „Vereins der Freunde und Förderer der Matthias-Claudius-Schule Rembrücken“